via PS

von CARL CHRISTIAN JANCKE Ein wesentlicher Grund für den VW-Skandal ist der Grenzwert-Fetischismus, der uns glauben lässt, je schärfer die Abgasvorschriften sind, desto besser wäre es für die Umwelt. Und auch die Schnapsidee, den Amerikanern den Diesel als besonders umweltfreundliche Technologie zu verkaufen. Der Umwelt schadet die ganze Sache so gut wie gar nicht Seit … weiterlesen

Der Beitrag Nie waren Volkswagen so sauber wie heute! erschien zuerst auf PS.

Leave a Reply

*